Nächstes Ausstellung

Freuen wir uns auf schöne Ausstellungen 2018

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist der Freundeskreis Kunstgewerbemuseum Dresden e. V., August-Böckstiegel-Str. 2, 01326 Dresden.

Der Freundeskreis Kunstgewerbemuseum Dresden e. V. legt hohen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Die erhobenen Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen aus der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verarbeitet und genutzt. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich. Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen Auskunft darüber, wie der Freundeskreis Kunstgewerbemuseum Dresden e. V. mit Ihren Daten und Informationen umgeht.

Datenerhebung und Verarbeitung

Personenbezogene Daten dienen ausschließlich der Vertragsbegründung, inhaltlichen Ausgestaltung, Durchführung oder Abwicklung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 I b DSGVO). Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft in unserem Verein registrieren, sei es auf dem Wege eines schriftlichen Anmeldeformulars oder über eine Anmeldung über unsere Website, werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse sowie ggf. Kontoverbindungen.

Die von uns erhobenen Daten nutzen wir ausschließlich zur Verwaltung und Betreuung der Vereinsmitglieder. Darüber hinaus leiten wir die von Ihnen erhobenen Daten mit Ihrer Zustimmung an den von uns geförderten Museumsverbund der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) weiter, damit diese Ihnen Einladungen zu Ausstellungseröffnungen, Veranstaltungen der Museen sowie – falls erwünscht –den digitalen Newsletter zusenden können.

Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zu den genannten Zwecken und in dem dafür erforderlichen Umfang, es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu berichtigen oder zu ändern. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen gemäß Art. 15 der DSGVO darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gemäß Art. 16 DSGVO berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Registrierung auf unserer Webseite

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen) zur Anmeldung einer Mitgliedschaft erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an freunde-kgm@skd.museum oder rufen Sie uns an unter der Tel.-Nr. 0179 999 22 35.